Herschelbad Mannheim Halle 1

Das Herschelbad in Mannheim

Wir hatten das große Vergnügen das Herschelbad in den Mannheimer Quadraten fotografieren zu dürfen.
Dieses wunderschöne Jugendstilbad mit seinen 3 Schwimmhallen ist erfreulicherweise noch immer in Betrieb und das seit 1920!
Der Bau wurde durch eine großzügige Spende des jüdischen Kaufmannes Bernhard Herschel (1837-1905) kurz vor seinem Tod erst möglich.
Dennoch zog sich die Fertigstellung durch Bedingungen in seinem Vermächtnis bis 1920 hin.
Seit 1920 ist das Bad in Betrieb – durchlebte die Wirren der nationalsozialistischen Zeit mit “Judenfreiheit” und Umbennenung bis zum heutigen Tag.
Heute freuen wir uns, dass die “Frauenschwimmhalle” und die “Herrenschwimmhalle” geschlechtsübergreifend genutzt werden, aber vielleicht hatten die Bauherren ja eine vage Vorahnung unserer heutigen Gender-Diskussion und ließen deshalb eine 3. Schwimmhalle bauen 😉

Wen die Geschichte im Detail interessiert, dem sei die Wikipediaseite https://de.wikipedia.org/wiki/Herschelbad empfohlen.

(Visited 27 times, 1 visits today)

You may also like