Rohrweihe im Abendlicht

Rohrweihe

Die Rohrweihe ist als mittelgroßer Greifvogel (Spannweite 115-140 cm) ein Zugvogel, überwintert meist in Afrika und ist im Frühjahr recht früh wieder zurück in heimischen Gefilden.
Sie brütet auf dem Boden, im Schilf oder auf Agrarflächen, weshalb man sie in aller Regel nur im Flug zu sehen bekommt. Die Nahrung stellen kleine Säugetiere, Vögel oder auch Insekten dar. Ihrem Segelflug zuzusehen, den sie ab und zu mit einigen luftakrobatischen Einlagen kombiniert, ist immer wieder eine Freude.

(Visited 3 times, 1 visits today)

You may also like